Diagnose eines Reizdarms

Die Diagnose eines Reizdarms gestaltet sich häufig etwas schwierig, da es für das Reizdarm-Syndrom keine sicheren Hinweise, sondern nur eine Vielzahl von Indizien gibt.

Ein Gespräch zwischen Arzt und Patient ist wichtig, damit der Arzt einen Überblick über die Beschwerden und die Häufigkeit ihres Auftretens bekommt. Die sogenannten Rom-II- oder Rom-II-Konsensus-Kriterien können bei der Diagnosestellung hilfreich sein. Die Symptome bei einem Reizdarm sind eher unspezifisch, daher ist eine Differenzialdiagnose wichtig, bei der der Arzt andere Erkrankungen als Ursache für die Symptome ausschließt. Mögliche Untersuchungen: Darmspiegelung oder Röntgenuntersuchung.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.: www.dge.de

Leitline zum Reizdarm-Syndrom von der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten e. V.: www.dgvs.de

Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung der Krankheiten von Magen, Darm und Leber sowie von Störungen des Stoffwechsels und der Ernährung
(Gastro-Liga) e. V.:
www.gastro-liga.de

Deutsche Reizdarmselbsthilfe e. V.: www.ibs-liga.de

Informationen zum Reizdarm von Internisten im Netz: www.internisten-im-netz.de

HLH BioPharma Vertriebs GmbH: www.hlh-biopharma.de

apotal.de – Ihre Versandapotheke…günstiger geht´s kaum: http://shop.apotal.de

docFood; Magazin für Ernährung, Essen, Gesundheit und Genuss: http://docfood.info/

freiraum, das Seminarhaus in der Voreifel: http://www.freiraum-seminare.de/

 

Inhaltsseite

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Ut commodo pretium nisl. Integer sit amet lectus. Nam suscipit magna nec nunc. Maecenas eros ipsum, malesuada at, malesuada a, ultricies dignissim, justo. Mauris gravida dui eget elit. In lacus est, bibendum vitae, malesuada quis, lacinia vel, nulla. Aenean varius mauris vitae neque. Maecenas a nibh. Curabitur pretium tortor. Integer nec dolor non ante semper tincidunt. Cras consectetuer mauris vel quam. Morbi tincidunt, urna sed varius pellentesque, ligula justo blandit quam, sed tempus purus mauris sit amet dui. In sapien mauris, eleifend id, malesuada sed, faucibus nec, elit. Quisque facilisis faucibus neque. Sed malesuada mi eget elit. Fusce mauris massa, posuere a, sodales sit amet, egestas id, elit.

Informieren Sie sich auf unserer Seite: Entstehung eines Reizdarms, Diagnose- und Therapiemöglichkeiten.